Evènement

ETT 2020: Krisenkommunikation - schnell und angemessen reagieren - ABGESAGT

Date de création
Catégorie
Konferenzraum D
Téléphone
+352 26 72 39-204
Krisen kommen ungeplant und ungewollt und verlaufen ohne festes Schema. Genau deshalb ist eine gezielte Vorbereitung wichtig. Die gut und schnell geführte Kommunikation während der außergewöhnlichen Situation ist Kernstück des Krisenmanagements. In diesem Seminar erlernen Sie die Grundregeln der Krisenkommunikation. Sie beschäftigen sich mit den Zielen, den internen und externen Zielgruppen, den Inhalten und dem Umfang der Aufgaben einer guten Kommunikation. Wir behandeln zentrale Themen wie Pressearbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media. Zahlreiche Arbeitshilfen wie Checklisten und Mustertexte unterstützen Sie darin, ihren eigenen Krisenkommunikationsplan zu erstellen.
Teilnehmer: max. 16
Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen
Themen:
  • Risikokommunikation
  • Krisenmanagement-Kreislauf
  • Ziele, Inhalte und Aufgaben der Krisenkommunikation
  • Analyse zur Vorbereitung der Krisenkommunikation
  • Zielgruppengerecht kommunizieren
  • Interne Zielgruppen, Beteiligte im Krisenmanagement, externe Zielgruppen
  • Textbausteine fürs schnelle Reagieren
  • Social Media Guidelines
    Methoden:
    Brainstorming in der Gruppe, Einzel- und Gruppenarbeit, Kurzvortrag, praktische Umsetzung des eigenen Kalenders, Präsentation und Diskussion in der Gruppe Trainerin:
    • Petra van Laak, Agentur Text: van Laak corporate communications, Berlin
    • Texterin und Kommunikationsberaterin
    • Gründerin der Agentur Text seit 2008
    • 1. Platz beim Literarischen Wettbewerb „Romanisches Café“ des Waldorf Astoria, Berlin im April 2015
    • Auszeichnung als „Solo-Unternehmerin des Landes Brandenburg
    • Gewinnerin des Swiss Text Award 2010 und 2013

      8:00 - 16:00 H | inkl. Unterlagen, Getränken, Kaffeepausen und Mittagessen

      Deutsch

      Das komplette Programm der Echternacher Tourismus Tage 2020 finden Sie hier.