Evènement

Marketing mit kleinem Budget

Date de création
Catégorie
Konferenzraum D
Téléphone
+352 26 72 39-204
Kleine Tourismusunternehmen sind auf pfiffige, kreative und kostengünstige Ideen angewiesen. Die Konzepte großer Unternehmen lassen sich nicht einfach kopieren. Sie lernen in diesem Seminar das Wesentliche über Vertrieb und Werbung und erhalten Anregungen, um die eigenen Marketingmaßnahmen zu optimieren. Außerdem werden erste, kreative Produktideen für die direkte Umsetzung entwickelt. Teilnehmer: max. 16
Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Tourismus, die für Marketing zuständig sind.
Themen:
  • Ermittlung der Attraktivität und Nutzenoptimierung des eigenen Angebots
  • Positionierung im Markt
  • Strategieentwicklung
  • Preisgestaltung
  • Kooperationen und Synergieeffekte
  • Trendbeobachtung
  • Entwicklung eigener Marketingideen
  • kreative Lösungen zu Verkaufsförderung und Werbemitteln
  • Öffentlichkeitsarbeit
Methoden:
Kurzvortrag, Text-Übungen mit persönlichem Coaching, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussion Trainerin:
  • Kerstin Schulze-Pendorf, Büro QM3, Potsdam
  • seit 1999 Geschäftsführerin Büro QM3, Potsdam
  • Ausbildung in der Hotellerie
  • Studium: Bavaria Hotelfachschule Altötting (Oberbayern), Hochschule Wismar (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Fachkraft für Qualitätsmanagement (IHK)
  • Auditorenausbildung
  • EOQ-EFQM-Assessorin
  • Verfasserin mehrerer Betriebsvergleiche im Tourismus
Das Programm der Echternacher Tourismus Tage 2018 finden Sie hier.